Werdegang Dr.-Ing. Hartmut Frei

seit 2010

Unternehmensgründung  PDM - Partner des Mittelstands und Beginn der freiberuflichen Tätigkeit als Coach, Berater, Interim Manager, Beirat und Aufsichtsrat

 

2006-2010

Vorstand TTS Tooltechnic Systems, Wendlingen 
Verantwortungsbereich: Wertoptimierung, Qualitätsmanagement und internationaler After-Sales-Service der Firmengruppe ( Familienunternehmen, 2.500 Mitarbeiter)

 

2000-2006

Bereichsleiter/Prokurist TTS Tooltechnic Systems, Wendlingen

Verantwortungsbereich: Kundenzufriedenheitsmanagement

 

1995-2000

Abteilungsleiter Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung Festo Tooltechnic, Esslingen, (Familienunternehmen, 500 Mitarbeiter)

 

1991-1995

Gruppenleiter Schadensanalyse TÜ-Hessen, Darmstadt

 

1986-1991

Promotion an der Universität Karlsruhe (Dr.-Ing. Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften)

 

1980-1986

Studium der Physik, Universität Karlsruhe (Dipl.-Phys.)